Es ist Januar und ich sitze mit einem Tee an der warmen Heizung und freue mich euch endlich die Bilder von diesem Sommer Shooting zeigen zu können. Eigentlich ziemlich untypisch im Winter so viel Sommerfeeling zu veröffentlichen aber es kam mal wieder alles anders als erwartet.

      Im August habe ich die Beiden gefragt ob sie Bock auf ein freies Shooting haben. Ich wollte ein paar neue Sachen ausprobieren und mich in der Mitte meiner Hochzeitssaison neu inspirieren lassen. Das hat unglaublich gut getan und mir sehr geholfen mit neuem Input in die zweite Hälfte der Hauptsaison zu starten. Wieder Zuhause war ich dann gleich zurück im Wok Mode und da gab es keine Zeit für freie Arbeiten, Blogeinträge oder all die Dinge, die so hinter den Kulissen ablaufen.

      Den Januar werde ich jetzt also noch für einige wichtige Neuerungen im Background nutzen und auch endlich Hochzeiten von 2019 online stellen. Da gibt es nämlich so Einige, die ich euch zeigen will.

      Im Februar und März machen wir dann eine längere Reise bevor es im April schon mit der ersten Hochzeit 2020 losgeht. Ich freue mich auf alles was kommt und bin mir sicher, das Jahr wird gut.

       

       

      SHARE
      COMMENTS